Neues vom Mensch Meier.
Darstellungsprobleme? Wechsel in Deinen Browser.

MMEWSLETTER

Vom 09. bis zum 15. Juli

Endspurt beste Gäste

Wir freuen uns so breit interessierte, gutaussehende, freie und sympathische Menschen bei uns willkommen zu heißen, wie du eine/r bist. Leute, deren Tellerrand nicht bei sich selbst, beim reinen Hedonismus und der Ekstase aufhört, sondern die ihren Blick auch jenseits heben. Etwa bis zum Veranstaltungsort und den Betreibenden des Mensch Meiers. Unsere Crowdfunding-Kampagne kommt in die letzte Woche. Es wird ernst!
Um sicher weiter planen zu können und um wie gehabt all unsere Projekte weiter gestalten zu können, brauchen wir Hilfe und Unterstützung bei der Kampagne. Und Hilfe haben wir bekommen! Nicht nur dank denen unter euch, die sich bereits durch eine Spende ein Dankeschön haben sichern können, auch durch die Kooperationen die wir seit Jahren vorantreiben. Eine der Neueren hat diese Woche eine großzügige Spende an uns abgegeben!
Ab diesem Mittwoch den 10.7.19 14.00 werden alle Dankeschöns durch neue ersetzt! Gespendet wurden diese durch die Galerie Cave R, Lärz. Zu Verkaufen: Echte Kunst, Echtes Theater. Eine gute Anlage!
ß
Eine gute Anlage: schnapp dir viele neue tolle Dankeschöns
bei unserem Crowdfunding - nur noch 07 Tage!
Trenner

Trommel

Do. · 11.07. · 20:00 Uhr
DRUM KLUB

Fällt leider aus...
Trenner

Kein Bum Bum Bum

Fr. · 12.07.
Zu

Freitag haben wir frei :)
Trenner

Deep House, Down Beat, Live Acts, Slow Rave

Sa. · 13.07. · 23:23 Uhr
Mystic Creatures

Im Wald der wundersamen Wichtel lichtet sich wieder der Nebel... Güldene Glöckchen erklingen aus der Ferne. Verheißungsvoll singt Schneewittchen ins Ohr des schlafenden Zwergs, der seinen Rausch noch immer nicht ganz ausgeschlafen hat. Und die ganze Brigade zieht jauchzend in den Meierschen Zauberwald, denn die mystischen Kreaturen laden zum Tanz.

Was sich & uns sonst noch so bewegt

Das ist meine Gechichte
[Buchvorstellung]

Bevor ihr zu Mystic Creatures am Samstag kommt, lohnt es sich um 18 Uhr zum Aquarium am Südblock zu gehen und die Ausstellung anzugucken, die Lesung anzuhören und das Buch kaufen.
Gelesen wird das Buch "Das ist meine Geschichte - Frauen im Gespräch über Flucht und Ankommen", das auf deutsch, arabisch, farsi und türkisch geschrieben wurde und die Erfahrungen von Frauen bei der Flucht, beim Ankommen und ihrem Alltag in Deutschland in Form von sieben Gesprächen dokumentiert.
Mehr über das Buch

Mehr über die Veranstaltung:
Samstag den 13.07.2019 um 18:00 Uhr
Aquarium - Skalitzer Straße 6, 10999 Berlin
Veranstaltung auf Arabisch, deutsch, Farsi und Türkisch.
¬¬

Zeegotopia
[Summer Festival]

Von Mittwoch bis Sonntag gibt es eine Veranstaltungsreihe von Ausstellungen, Workshops und Konzerte, es ist das 2. Zeegotoh Jahr und diesmal they gone grün!
Jeden Tag sind unglaublich tolle Veranstaltungen. Leider haben wir (vielleicht waren ja manche von Euch da) das Screening vom Film "Chão" by Camila Freitas über die Movimento Sem Terra (MST) - Landlose Bewegung - in Brasilien letzten Sonntag im Filmrisz verpasst... Aber was ich sonst sehr empfehlen kann ist das Konzert von La By'Le - eine BaileFunk-HipHop-Afromusic Band auf br-pt, de, en & fr - am Donnerstag in der Panke, das Liveset von Sifonics am Freitag im Wildenbruch und die Workshop über Beeswax Wraps im Prinzessinengarten am Donnerstag.

Veranstaltungsüberblick:

Mittwoch den 10.07.2019 ab 20:00 Uhr
800A - Stettiner Straße 19, 13357 Berlin
Verieti Schow #4

Donnerstag den 11.07.2019 ab 21 Uhr
Panke - Gerichtstraße 23, 13347 Berlin
A Night of Rap & Hip-Hop

Freitag den 12.07.2019 ab 14 Uhr
Prinzessinnengarten - Hermannstraße 99-105, 12051 Berlin
Ecological, Creative Workshops and Concerts
¬¬

Weltall, Polizei, Besitztümer und Ernährungsweisen

Es ist größer als das Universum und niederträchtiger als die Polizei. Wenn Du wirklich arm bist besitzt du es aber den Reichen mangelt es stets daran. Wenn Du Dich nur davon ernährst stirbst du qualvoll - was kann das nur sein?

Antwort an newsletter[ät]menschmeier.berlin mit dem Tag, an dem Du uns besuchen magst.

Antwort von letzter Woche: Turbo Kiosk
(Findus ging auch, für unsere Langzeitige Besucher*innen)

Das lätzte Worrrrt

Relaxen hat nichts mit angeln zu tun
Veranstaltungsort ohne Platz für Sexismus, Rassismus,
LGBTQIA+*feindlichkeit und anderes diskriminierendes Verhalten.

Wenn Du keine Mails mehr von uns erhalten möchtest:
austragen kannst Du Dich hier / click here to unsubscribe.

Oder schreibe eine Mail an / or send an email to:
newsletter-unsubscribe@lists.menschmeier.berlin

Erstellt mithilfe Charles Mudys' Respmail Templates.
Veröffentlich unter einer MIT Lizenz